COACHING

COACHING

Natürlich gibt es in Unternehmen oder anderen Gruppen fachspezifische inhaltliche Probleme, die dann auf derselben fachspezifischen Ebene einer Lösung bedürfen.

Aber es ist offen­sicht­lich, dass sehr vie­le, wenn nicht sogar die meis­ten Pro­ble­me in der Inter­ak­ti­on der Per­so­nen lie­gen.

Also sind wir wie­der bei den ein­zel­nen Per­sön­lich­kei­ten.

Das Enne­agramm zeigt in prä­zi­ser Wei­se, wie die fixier­ten Struk­tu­ren in den ein­zel­nen Men­schen oft­mals fast zwangs­läu­fig zu spe­zi­fi­schen Pro­ble­men füh­ren, solan­ge sie nicht offen­ge­legt wer­den, solan­ge sie nicht bewusst­ge­macht wer­den.

Wenn also die ein­zel­nen Per­so­nen mehr über sich wis­sen, begin­nen die Pro­ble­me in der Inter­ak­ti­on sich auf­zu­lö­sen.

Natürlich gibt es in Unternehmen oder anderen Gruppen fachspezifische inhaltliche Probleme, die dann auf derselben fachspezifischen Ebene einer Lösung bedürfen.

Aber es ist offen­sicht­lich, dass sehr vie­le, wenn nicht sogar die meis­ten Pro­ble­me in der Inter­ak­ti­on der Per­so­nen lie­gen.

Also sind wir wie­der bei den ein­zel­nen Per­sön­lich­kei­ten.

Das Enne­agramm zeigt in prä­zi­ser Wei­se, wie die fixier­ten Struk­tu­ren in den ein­zel­nen Men­schen oft­mals fast zwangs­läu­fig zu spe­zi­fi­schen Pro­ble­men füh­ren, solan­ge sie nicht offen­ge­legt wer­den, solan­ge sie nicht bewusst­ge­macht wer­den.

Wenn also die ein­zel­nen Per­so­nen mehr über sich wis­sen, begin­nen die Pro­ble­me in der Inter­ak­ti­on sich auf­zu­lö­sen.